Kontakt der Pressestelle

Achim Eickhoff

Pressesprecher

Gebäude Rathaus
Raum 314

Pressemitteilungen

Mitteilung vom 27.01.2022

Online-Vortrag „Corona-Krise als Nährboden für Antisemitismus“

Ein Vortrag unter dem Titel „Die Corona-Krise als Nährboden für Antisemitismus“ findet am Donnerstag, 10. März, um 17 Uhr via Zoom statt
Logo Singener Kriminalprävention
Logo Singener Kriminalprävention

Mitteilung vom 26.01.2022

Problemstoffe werden gesammelt

Eine Problemstoffsammlung findet am Freitag, 4. Februar, statt.

Mitteilung vom 26.01.2022

Stadt investiert in zwei neue Kitas

Die Stadt Singen hat im vergangenen Jahr durch den Neubau der Waldorf Kita am Lindenhain und den Umbau eines bereits bestehenden Gebäudes in der Berliner Straße neue und ansprechende Räumlichkeiten für Singener Kinder geschaffen.
Januar 2021 wurde mit den Umbaumaßnahmen im Gebäude an der Berliner Straße begonnen. Mitte September wurde die KiTa in der ehemaligen Versammlungsstätte der Zeugen Jehovas in Betrieb genommen.
Januar 2021 wurde mit den Umbaumaßnahmen im Gebäude an der Berliner Straße begonnen. Mitte September wurde die KiTa in der ehemaligen Versammlungsstätte der Zeugen Jehovas in Betrieb genommen.

Mitteilung vom 26.01.2022

Singens Hallenbad feiert Geburtstag

Wohl kaum eine andere Freizeiteinrichtung in Singen wurde und wird so intensiv genutzt wie das Hallenbad. Am 30. Januar wird es jetzt 50 Jahre alt. Die Singener Bevölkerung, Vereine und auch die Schulen haben in den fünf Jahrzehnten eifrig das Hallenbad in Anspruch genommen. Und so ist es aus dem sportlichen Leben der Stadt kaum wegzudenken.
Das Singener Hallenbad feiert am 30. Januar sein 30-jähriges Bestehen.
Das Singener Hallenbad feiert am 30. Januar sein 30-jähriges Bestehen.

Mitteilung vom 21.01.2022

Neujahrsansprache 2022 von OB Häusler

Leider kann der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt Singen coronabedingt in diesem Jahr wieder nicht stattfinden. Deshalb wendet sich OB Häusler in seiner Neujahrsansprache digital an die Bürgerinnen und Bürger.