In der Stadt Singen gibt es verschiedene Möglichkeiten der Beratung und Unterstützung für Erwachsene, Jugendliche, Familien und SeniorInnen

Mobile Jugendarbeit

Das Team der Mobilen Jugendarbeit bietet Jugendlichen ab 14 und jungen Erwachsenen bis 27 Jahren kostenlose Beratung und Hilfe. Diese können- bedingt durch ihre Lebensführung und ihre Lebensumstände - von besonderen Gefährdungen betroffen sein. Auch unterstützt die mobile Jugendarbeit beim Kontakt mit Ämtern und ist Ansprechpartner wenn es um Suchtthematiken und Risikokonsum geht.

Psychologische Beratungsstelle

Das Angebot der Psychologischen Beratungsstelle richtet sich an Familien, Eltern, Kinder und Jugendliche, die in schwierigen Situationen Beratung suchen oder deren Leben durch Konflikte und Probleme belastet ist. Sie bietet eine persönliche und leicht erreichbare, kostenfreie – verlässliche – vertrauliche Beratungs- und Hilfsleistungen in verschiedenen Lebenslagen an.

Pflegestützpunkt

Der Pflegestützpunkt, angegliedert an die Altenhilfe-Beratung, ist ein von den Pflegekassen mitfinanziertes Beratungsangebot. Diese Beratung umfasst insbesondere alle Fragen im Vor- und Umfeld der Pflege unabhängig vom Alter des Ratsuchenden. Die Beratung kann telefonisch, im Pflegestützpunkt oder zu Hause erfolgen und ist kostenlos.

Suchtberatung

Die Suchtberatung ist die Fachstelle für Information, Prävention, Beratung und Behandlung für Suchtgefährdete und Suchtkranke sowie deren Angehörige zu Fragen der Alkohol-, Medikamenten- und Drogengefährdung und -abhängigkeit sowie bei Essstörungen und verschiedenen Formen des problematischen Spielens (Automaten, PC, Internet).

Weitere Beratungsstellen

Unser vielfältiges und hochwertiges Beratungs- und Betreuungsangebot schafft beste Voraussetzungen für ein aktives und abwechslungsreiches Leben in Singen. Zahlreiche Dienste und Institutionen bilden ein soziales Netzwerk für alle Altersgruppen und unterstützen die Einwohnerinnen und Einwohner in vielen Belangen. Die Beratungs- und Betreuungsstellen sind für alle Personen Singens offen. Ihre Anliegen werden vertraulich behandelt.

Beratungsstellen freier Träger

Schulpsychologische Beratungsstelle Singen

Julius-Bührer-Str. 4
78224 Singen
Tel. 07731/59672-0
Mail poststelle.spbs-sin@zsl-rs-fr.kv.bwl.de

Drogenberatung 

Mühlenstr. 21
78224 Singen
Tel. 07731-61497
Mail info@drogenberatung-konstanz.de

Frauenberatungsstelle

Höristr. 4
78224 Singen
Tel.: 0160 / 95 31 05 19
oder: 07731 / 31 244
Mail frauenhaus-singen@t-online.de