Wichtiger Hinweis

Das Aachbad ist geschlossen.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern in der Saison 2022 und freuen uns auf Ihren Besuch in der Saison 2023.

Das Aachbad in Singen liegt idyllisch zwischen den Flussarmen der Aach - mitten in der Natur. Das attraktive Schwimmbad bietet eine entspannte Atmosphäre und Wohlfühlcharakter für die ganze Familie. 

Das Aachbad im Detail

  • 50 Meter Schwimmerbecken mit 6 Bahnen
  • Erlebnisbecken (Nichtschwimmerbecken) mit integriertem Strömungskanal, Brodelbucht, Schwallduschen sowie einer Gesundheitsbucht mit Massagedüsen und Wasserpilz
  • 96 Meter lange Wasserrutsche
  • 1-, 3- und 5-Meter-Sprungturm
  • Kinderplanschbecken mit Rutsche
  • Spiel- und Liegewiese
  • Kinderspielplatz
  • Beach-Fußballfeld
  • Kiosk

Download Aachbad Flyer (2,2 MB)

Alle Informationen für ein unbeschwertes Schwimmerlebnis

Öffnungszeiten

Das Aachbad hat von Mitte Mai bis Anfang September geöffnet:

  • Montag bis Sonntag 9-20 Uhr
  • ab 1. September bis 19:00 Uhr
  • Zusätzlich am Samstag und Sonntag ab 8 Uhr von Mitte Juni bis Mitte August

Einlass-Ende ist jeweils 45 Minuten vor Ende der Öffnungszeit. Bei schlechter Witterung wird das Bad um 18:00 Uhr geschlossen. Einlass-Ende ist dann um 17:15 Uhr.

Frühschwimmertag (Nicht an Feiertagen)

  • donnerstags ab 7:00 Uhr
  • Mitte Juni bis Mitte August ab 6:00 Uhr

Einlass zu den Frühschwimmerzeiten nur mit Mehrfach- und Saisonkarten sowie mit online gekauften Einzeltickets.

Der Zugang erfolgt ausschließlich über die Drehkreuze. Die Kasse ist erst ab 9 Uhr besetzt.

Hinweise zum Online-Ticketkauf

Es können Einzeltickets in den Tarifen Erwachsene, Ermäßigte, Kinder und Kinder unter 6 für den einmaligen Eintritt an einem bestimmten Tag im Vorfeld online gekauft werden.

Tickets für das Frühschwimmen können auch online gebucht werden. Feierabendtickets sind bei der Zeitfensterauswahl unter „Feierabendschwimmen Mo – Fr 17 bis 20 Uhr“ und dem Tarif „Ermäßigte“ buchbar.

Mit dem Ticket (ausgedruckt oder als digitales Ticket – kein Screenshot) ist der Zugang an den Drehkreuzen oder an der Kasse möglich. Damit sparen Sie sich eventuell lange Wartezeiten. 

Eine Buchung ist jeweils 7 Tage im Voraus möglich.

Nachweise für Ermäßigungen sind immer mitzuführen und bei Aufforderung vorzuzeigen.

Ermäßigte Tickets mit z.B. Singener Gästekarte, BodenseeCard West, Singener Bonuskarte, Pflegeeltern- und Nachbar­schaftskarte sowie mit KiJu-Karte können nicht online gekauft werden. Es ist der Nachweis jeweils an der Kasse vorzulegen.

Kostenlose Eintritte mit z.B. Hansefit, Bodensee Card PLUS sowie Begleitpersonen können unter Vorlage der Nachweise nur an der Kasse eingelassen werden.

Bitte buchen Sie für jede Person ein Ticket, auch für Kinder unter 6. 

Bitte beachten Sie: Eine Rückgabe/Stornierung oder Erstattung von gekauften Eintrittskarten ist nicht möglich!

Wir behalten uns vor, Kontrollen durchzuführen, ob der richtige Tarif ausgewählt wurde und die Nachweise vorliegen, und ggf. die Mehrkosten nachzufordern oder bei vorsätzlich gemachten Falschangaben ein Hausverbot auszusprechen.

Eintrittspreise

  Kinder Ermäßigte Erwachsene
Einzeleintritt 1,30 € 2,60 € 3,90 €
10er Karte 12,00 € 24,00 € 36,00 €
Saisonkarte 25,00 € 50,00 € 75,00 €
Feierabendkarte
(Mo-Fr ab 17 Uhr), gilt nicht an Feiertagen
keine Feierabendkarte (es ist der jeweils reguläre Tarif zu zahlen: 1,30 bzw. 2,60 €) 2,60 €

Für Familien

Familientageskarte 8,00 €
Familiensaisonkarte 135 €

Details

Kinder bis einschließlich 5 Jahre haben freien Eintritt. Mit der Bodensee-Erlebniskarte besteht ebenfalls freier Eintritt.

Kinder: 6-14 Jahre

Ermäßigte: Jugendliche (15-17 Jahre), Schüler, Auszubildende, Studenten, Personen im "Freiwilligen Sozialen Jahr" und im "Bundesfreiwilligendienst" (jeweils bis einschließlich 24 Jahre), Schwerbehinderte, Inhaber der Singener Bonuskarte sowie der Pflegeeltern- und Nachbarschaftskarte der Stadt Singen. Ein entsprechender Nachweis ist vorzulegen.

Erwachsene: ab 18 Jahre 

Familientages- & Familiensaisonkarte: Zwei in einem Haushalt lebende Erwachsene mit mindestens einem Kind. Alle Personen müssen im selben Haushalt wohnen. Ein Nachweis hierüber ist vorzulegen. (Personalausweis oder sonstige geeignete Bescheinigungen)

Die Saisonkarte des Aachbads kann im Naturbad Rielasingen-Worblingen verwendet werden.

Einzeleintritte und Familientageskarten gelten jeweils nur für den einmaligen Eintritt. Bei Verlassen des Bades wird die Eintrittskarte ungültig.

Eine Bezahlung mit EC-Karte ist ab einem Betrag von 1 € möglich. Kredit-, Debit-Karten und ausländische EC-Karten können nicht akzeptiert werden.

Anfahrt und Parkplätze

Parkplätze

Für kostenloses Parken stehen der Parkplatz Festplatz Singen, Schaffhauser Str. 43 und der Parkplatz Landesgartenschau Singen, Schaffhauser Str. 49 zur Verfügung.

Wenige Parkplätze sind ausschließlich für Aachbadbesucher vor dem Aachbad vorhanden. Hierfür ist eine Parkberechtigungskarte im Fahrzeug auszulegen (erhältlich an der Aachbadkasse).

Mit der Bahn

Haltestelle „Bahnhof Landesgartenschau“

Mit dem Bus

Ab Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB) mit den Linien 8 / 10 / 300 / 302 / 403 / 404
Haltestelle „Bahnhof Landesgartenschau“