Veranstaltungen

Suchen nach


1 | 2 | Weiter

Donnerstag, 21.01.2021 18:00 Uhr ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Sonntag, 24.01.2021 ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 05,00 € zzgl. Museumseintritt.

Donnerstag, 28.01.2021 18:00 Uhr ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Freitag, 29.01.2021 - Samstag, 30.01.2021 | 18:00 Der Clown in mir - Perspektivwechsel für den Alltag

Kurzbeschreibung

Clownworkshop für Erwachsene


Veranstalter


Veranstaltungsort

Bildungszentrum Singen
Zelglestr. 4
78224 Singen

Beschreibung

Der Kurs bietet ein Eintauchen in die Haltung und Sichtweise des Kindes in uns, das so oft zu kurz kommt in der „ernsten Welt des Erwachsenseins" und doch so sehnsüchtig in uns lebt... wieder staunen, lachen, sich ganz hingeben können, stolpern und wieder aufstehen, sich und der Welt in jedem Augenblick ein klein wenig näher kommen dürfen... Mit Warmups für Leib und Seele werden innere und äußere Beweglichkeit, Sensibilität und Präsenz gestärkt, so dass daraus voller Spielfreude neue Begegnungen mit mir, meinen Mitspielern und der Welt erfahrbar werden.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit.

Wochenendseminar unter der Leitung von Deborah Kleinmann, freischaffende Clownin, Geschichtenerzählerin, Musikpädagogin und Musiktherapeutin.


Eintrittspreis

98,- Euro (inkl. Kaffee/Mittagessen)

Sonntag, 31.01.2021 14:30 Fenster in die Vergangenheit

Kurzbeschreibung

Einführung in die Archäologie


Veranstalter


Veranstaltungsort

Archäologisches Hegau-Museum
Am Schlossgarten 2
78224 Singen

Beschreibung

Der Hegau ist eine Region mit einer spannenden Vergangenheit. Die ersten Spuren des Menschen stammen bereits aus der Steinzeit und viele nachfolgende Epochen hinterließen ihre dinglichen Funßabdrücke in unserer Region. Aber wie können Archäologen aus Funden und den Spuren im Boden auf das Leben unserer Vorfahren schließen? Woher wissen Sie, wie alt ein Fund ist? Diese und viele weitere Fragen werden in der Einführung in die Archäologie mithilfe von Repliken und Originalen beantwortet.


Eintrittspreis

kostenfrei

Sonntag, 31.01.2021 ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 05,00 € zzgl. Museumseintritt.

Donnerstag, 04.02.2021 18:00 Uhr ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Sonntag, 07.02.2021 ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 05,00 € zzgl. Museumseintritt.

Donnerstag, 11.02.2021 18:00 Uhr ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Sonntag, 14.02.2021 15:00 Uhr Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

eden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Donnerstag, 18.02.2021 18:00 Uhr ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Sonntag, 21.02.2021 15:00 Uhr Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

eden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Donnerstag, 25.02.2021 18:00 Uhr ENTFÄLLT BIS EINSCHLIESSLICH 11. JANUAR 2021: Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. Öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Sonntag, 28.02.2021 15:00 Uhr Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

eden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Dienstag, 02.03.2021 20:00 Ein Jahr nach Corona - WIRD VERLEGT!

Kurzbeschreibung

Dr. Stefan Bushuven: Was bleibt und was kommt?


Veranstalter

Gesundheitsverbund und vhs Landkreis Konstanz

Veranstaltungsort

Stadthalle
Hohgarten 4
78224 Singen

Beschreibung

Was bleibt und was kommt?

Vortrag von Dr. Stefan Bushuven, Chefarzt des Instituts für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention im Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Vortragsreihe "WissensWert"

WIRD AN EINEN ANDEREN VERANSTALTUNGSORT VERLEGT!

Covid 19 hat die Welt verändert wie wenige Ereignisse zuvor. Schnell hat das Corona-Virus die ganze Welt erobert und in Atem gehalten. Ein Jahr nach Ausbruch der Pandemie in Deutschland wird Dr. Stefan Bushuven ein Fazit ziehen: Wie war Corona und was hat es mit uns gemacht? Bushuven wird einen Einblick geben, wie Corona den Krankenhausalltag vor Ort verändert hat und welche Lehren aus der ersten Welle vor einem Jahr gezogen wurden. Wie hat sich Corona im Jahr 2020 entwickelt? Wodurch hat sich die zweite Welle von der ersten unterschieden? Der Arzt zeigt aber auch auf, wie Corona sich über die Medizin hinaus auf die Menschen ausgewirkt hat. Zu den psychosozialen Auswirkungen hat er eigene Studien gemacht. Was hat er herausgefunden und was bedeutet das für unsere Zukunft?

Dr. Stefan Bushuven ist seit dem 1. Juli 2020 Chefarzt des Instituts für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (IKIP) im Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz (GLKN). Seit dem Weggang des ehemaligen Institutsleiters Professor Dr. Markus Dettenkofer war Bushuven bereits kommissarischer Chef des IKIP. Davor war er seit 2016 zu je 50 Prozent seiner Tätigkeit Leitender Oberarzt in der Krankenhaushygiene des GLKN und Intensivmediziner am Hegau-Klinikum Singen sowie im Hegau-Jugendwerk.

Dr. Stefan Bushuven hat sich in der Corona-Krise außerhalb des GLKN mit dem Aufbau des Diagnostikzentrums in Singen in Zusammenarbeit mit Chefarzt Dr. Volker Steinecke von der Notaufnahme, der ärztlichen Leitung der Corona-Hotline, als gefragter Interviewpartner und Experte sowie durch die Entwicklung von Leitmodulen und Corona-Schulungselementen im Internet einen Namen gemacht. Innerhalb des GLKN überzeugt der Facharzt für Anästhesiologie, Medizinhygiene sowie Intensiv- und Notfallmedizin nicht nur durch seine medizinischen Kenntnisse, sondern auch durch seine zusätzliche Expertise als Medizindidaktiker mit einem Abschluss als Master in Medical Education, als zertifizierter klinischer Risikomanager und als Antibiotika-Experte. Diese Bereiche will er als Leiter des IKIP weiter ausbauen. Vor allem die Stärkung der Patientensicherheit und der Medizindidaktik sind ihm ein Anliegen. Dazu gehören auch Schulungen und Aktionen wie die „Aktion saubere Hände". Dabei setzt er unter anderem auf die Zusammenarbeit mit der Akademie für Gesundheitsberufe im GLKN.

Der Eintrittserlös kommt dem Krankenhausförderverein Singen zugute.


Eintrittspreis

5 Euro

Der Eintrittserlös kommt dem Krankenhausförderverein Singen zugute.

Vorverkaufsstelle

Tourist Information Singen, +49 (0)7731 85-262 oder -504

Vorverkauf Web https://stadthalle-singen.reservix.de/p/reservix/event/1634473

Donnerstag, 04.03.2021 18:00 Uhr Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Donnerstag, 04.03.2021 19:00 Dr. Michael Losse: Akropolen, Kástra und Burgen Burgen

Kurzbeschreibung

Wehrbauten und Adelssitze auf den Dodekanes, Ägäis


Veranstalter


Veranstaltungsort

Bürgersaal im Rathaus
Hohgarten 2
78224 Singen

Beschreibung

Auf den Dodekanes zeugen unzählige Befestigungen von Expansion und Schutzbedürfnis verschiedener Völker, Stämme, Reiche und Staaten. Dr. Michael Losse berichtet von Mykenern, Griechen, Römern und Arabern, von Venedig und Genua sowie über Johanniter-Ritter und Osmanen.

|Akropolen, byzantinische Kástra, Schutzsiedlungen der Dunklen Jahrhunderte (7.-10. Jh.) gegen die arabische Expansion, Burgen italienischer Adeliger und der Johanniter sowie Wehrbauten des 2. Weltkrieges sind Themen des Vortrages.


Eintrittspreis

Erw. 6 EUR, erm. 4 EUR

Sonntag, 07.03.2021 15:00 Uhr Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

eden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Donnerstag, 11.03.2021 18:00 Uhr Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Sonntag, 14.03.2021 15:00 Uhr Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

eden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Donnerstag, 18.03.2021 18:00 Uhr Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Sonntag, 21.03.2021 15:00 Uhr Sonderführung am Sonntag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

eden Sonntagnachmittag findet um 15 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.

Mittwoch, 24.03.2021 20:00 Der Garten im Mittelalter - WIRD VERLEGT!

Kurzbeschreibung

WissensWert-Vortrag von Eva Eberwein


Veranstalter

Freunde des Hohentwiel e.V.

Veranstaltungsort

Stadthalle
Hohgarten 4
78224 Singen

Beschreibung

WissensWert-Vortrag von Diplom-Biologin Eva Eberwein (Hesse-Haus) zu Herkunft, Gestaltung und Pflanzenschätzen der Zeit

Aufgrund der Corona-Bestimmungen musste der Vortrag vom 5. November 2020 auf den aktuellen Termin verschoben werden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

WIRD AN EINEN ANDEREN VERANSTALTUNGSORT VERLEGT!

Die ehemalige Burganlage auf dem Hohentwiel unterhielt für ihre Bewohner auch einen Garten, der mittlerweile längst verfallen ist. Er stützte sich wie andere Gärten des Mittelalters auch auf jahrhundertealtes klösterliches Wissen, welches sich aus dem Studium antiker Lehren, aus dem Austausch zwischen Klöstern verschiedener Länder und aus dem mündlich überlieferten Wissen der Bevölkerung generiert hat. Der reich bebilderte Vortrag erläutert nicht nur die Entwicklung der Gärten ausgehend von den Klöstern St. Gallen und Reichenau sowie von der Landgüterverordnung Karls des Großen bis hin zum 15. Jahrhundert, sondern auch die Herkunfts-und Nutzungsgeschichte von Heil- und Nahrungspflanzen. Dieses Wissen soll schließlich in die Planung zum Aufleben des alten Burggartens auf dem Hohentwiel einfließen.

Eva Eberwein, als Tochter eines Gaienhofener Bürgers in Krefeld geboren, ist Biologin mit Erfahrung in der internationalen Arzneimittelforschung und -entwicklung, in Marketing und Lehre. Daher hatte sie fachübergreifende Voraussetzungen für den Aufbau eines Kulturbetriebs im Hermann-Hesse-Haus in Gaienhofen seit 2004 aus dem Nichts, der sich mittlerweile sehr erfolgreich etabliert hat. Ihre Forschungsschwerpunkte im Hesse-Haus sind Mia Hesse, Gartenhistorie sowie gesellschaftliche Phänomene im Zusammenhang mit Haus und Garten um 1900. Eva Eberwein war auch verantwortlich für den "Konzilgarten" beim Konziljubiläum in Konstanz.


Eintrittspreis

5,00 €

Vorverkaufsstelle

Tourist Information Singen, +49 (0)7731 85-262 oder -504

Vorverkauf Web https://stadthalle-singen.reservix.de/p/reservix/event/1609903

Donnerstag, 25.03.2021 18:00 Uhr Sonderführung am Donnerstag zu "Gianni Versace Retrospective"

Kurzbeschreibung

Jeden Donnerstagabend findet um 18 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung "Gianni Versace Retrospective" statt.


Veranstalter


Veranstaltungsort

MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 1-5
78224 Singen

Beschreibung

Das MAC Museum Art & Cars in Singen zeigt bis 21. April 2021 mit „Gianni Versace Retrospective" eine Ausstellung der ikonografischen Kreationen des legendären italienischen Modedesigners Gianni Versace (1946-1997). In neun Themengruppen erhält der Besucher einen eindrucksvollen Einblick in das opulente Schaffen Gianni Versaces. Gezeigt werden ausschließlich Originale aus privaten internationalen Sammlungen, kündigt das Museum nun aktuell an. Typisch für das Ausstellungskonzept des MAC Museum Art & Cars ist, dass thematisch passende historische Fahrzeuge das Werk Gianni Versaces begleiten. öffentliche Führungen jeden Donnerstag um 18 Uhr und Sonntag um 15 Uhr. Treffpunkt ist im Foyer des Museumsgebäudes MAC 1.


Eintrittspreis

Kosten für die Führung 5,00 € zzgl. Museumseintritt.