Hallenbad öffnet / Aachbad schließt

Das Singener Hallenbad öffnet seine Pforten ab Mittwoch, 15. September, zu den regulären Öffnungszeiten; das Aachbad ist ab 13. September geschlossen.

Das Singener Hallenbad öffnet seine Pforten ab Mittwoch, 15. September, zu den regulären Öffnungszeiten; das Aachbad ist ab 13. September geschlossen.
 
Wegen der Kontaktnachverfolgungspflicht ist eine vorherige Registrierung auf dem Buchungsportal des Hallenbads zwingend notwendig. Dies gilt für alle Badegäste, auch für Dauerkarteninhaber. Personen die nicht online bezahlt haben, müssen den entsprechenden Eintrittstarif vor Ort an der Kasse bezahlen.
 
Eine Buchung ist jeweils sieben Tage im Voraus möglich.
 
Es gilt Maskenpflicht. Für den Eintritt muss ein 3 G-Nachweis vorgelegt werden (geimpft, genesen oder getestet).
 
Weitere Infos finden Sie hier